Projektleitung

Ehrenamtliche Projektleitung für unsere Workcamps

Bist Du über 20 Jahre alt und verfügst über Reiseerfahrung und gute Kenntnisse über eines unserer Projektländer? Besitzt Du zudem sehr gute Sprachkenntnisse in einer Fremdsprache?

Dann kannst Du Dich bei uns als Projektleitung bewerben. Vorteilhaft ist außerdem, wenn Du schon einmal an einem Workcamp (der Kolping Jugendgemeinschaftsdienste) teilgenommen hast, pädagogische Erfahrungen in der Gruppenarbeit und sowohl Sensibilität und Flexibilität als auch Verantwortungsbewusstsein und Kreativität mitbringst.

Jährlich im Dezember findet unser Informations- und Auswahlseminar für neue Projektleitungen statt. Zum einen informiert Dich das Seminar ausführlich über die Kolping Jugendgemeinschaftsdienste, zum anderen dient das Wochenende dem gegenseitigen Kennenlernen und der Auswahl neuer Projektleitungen. Bei persönlichen Gesprächen sowie in Interaktion mit und vor der Gruppe versuchen wir, Dich und Deine Fähigkeiten näher kennenzulernen. Am Ende des Seminars hast Du die Möglichkeit, Dich für Dein „Wunschcamp“ zu bewerben.

Haben wir uns entschlossen, Dir die Leitung eines Workcamps anzuvertrauen oder Dich als Reserveleitung einzusetzen, laden wir Dich im Frühjahr zu unserem sechstägigen Schulungsseminar ein. Dort geht es unter anderem um die rechtliche Situation der Projektleitungen, organisatorische Aufgaben, Gruppenpädagogik, interkulturelles Lernen sowie die Gestaltung eines Workshops, der unter anderem zur Sensibilisierung und Vorbereitung der Workcampteilnehmenden auf das Workcamp dient. Nebenbei kommen auch Spaß und Austausch mit den anderen Seminarteilnehmenden zum Zuge. Die Teilnahme an diesem Seminar ist Voraussetzung für die Leitung eines Workcamps und berechtigt zum Erwerb einer Jugendleiterkarte (Juleica). Als Projektleitung der Kolping JGD besteht für Dich unter anderem die Möglichkeit, an diversen Fortbildungen (zum Beispiel Coach Kompetenznachweis International) oder Leiter-Freizeitwochenenden (zum Beispiel Kanu- oder Skifreizeiten) teilzunehmen.

Terminplan für 2018 / 2019
  • Bewerbung zur Projektleitung bis 15.10.2018
  • Informations- und Auswahlsemionar für neue Projektleiter_innen: 30.11. bis 02. 12.2018 in Bonn
  • Projektleiter_innenschulung: 09. - 14. April 2019 in Bonn
  • Workcamp je nach Zeitpunkt: Juli bis September 2019
  • Nachbereitungsseminar Workcampleiter_innen: 04. - 06.10.2019 in Bonn