Praktika / Jobs

Praktikant / Praktikantin für Geschäftsstelle in Köln

Für Studierende oder Berufsanfängerinnen bzw. Berufsanfänger.
Gerne mit Schwerpunkt internationale, interkulturelle Soziale Arbeit. Gerne auch andere Fachrichtungen.

  • 1. September 2017 bis 30. November 2017 oder 01. Dezember bis 29. Februar 2018: Kurzzeitpraktikum (drei Monate oder auch sechs Monate) - Bereich Mittelfristiger Freiwilligendienst / weltwärts-Programm
  • 1. September 2017 bis 28. Februar 2018: Kurzzeitpraktikum (sechs Monate, evtl. auch 3 Monate möglich) - Bereich Workcamp
  • 1. September 2017 bis 31. August 2018: Praktikum Berufseinstieg bzw. Anerkennungsjahr Sozialpädagogen / Vergütung in Anlehnung an Tarif
  • 1. September 2017 bis 31.August 2018: Traineestelle im Bereich Internationale Workcamps (Vergütung angelehnt an den Tarif des Anerkennungsjahrs für Sozialpädagogen)
  • 1.März - 31. August 2018:Kurzzeitpraktikum (drei Monate oder auch sechs Monate) - Bereich Workcamps
  • 1.März - 31. August 2018:Kurzzeitpraktikum (drei Monate oder auch sechs Monate) - Bereich Mittelfristiger Freiwilligendienst / weltwärts-Programm
Die Kolpingwerk Deutschland gGmbH ist ein gemeinnütziger, katholischer Sozialverband mit weltweit circa 500.000 Mitgliedern. Der Sitz des deutschen und des Internationalen Kolpingwerkes ist Köln. Die Kolping Jugendgemeinschaftsdienste sind eine Abteilung der Kolpingwerk Deutschlands gGmbH und organisieren Workcamps, internationale Jugendbegegnungen und Freiwilligendienste in aller Welt. Schwerpunkte sind Europa und Übersee (Afrika, Asien, Lateinamerika).


Dein Arbeitsbereich umfasst zum Beispiel:

  • Planung, Organisation und Nachbereitung von Workcamps
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung der internationalen Jugendwochen
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Seminaren und Schulungen
  • Kommunikation mit ProjektleiterInnen, TeilnehmerInnen und Projektpartnern
  • Administrative Tätigkeiten
  • Entwicklung und Mitgestaltung von Informationsmaterial und Informationsveranstaltungen

Du bringst mit:

  • Interesse an interkulturellem Lernen und interkultureller Kommunikation
  • Kreativität und Selbständigkeit
  • mindestens eine verhandlungssichere Fremdsprache (Englisch, Spanisch, Französisch)
  • im Bereich Freiwilligendienst Verhandlungssicherheit in Englisch und Spanisch
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft Word, Excel, Outlook, gut wäre: Access)
  • Teamgeist
  • Führerschein
Zeitraum: sechs Monate bzw. zwölf Monate (so genanntes Anerkennungsjahr oder als Traineestelle in der intern. Jugendarbeit)
Vergütung: sechs Monate 450 Euro (Jobticket möglich), so genanntes Anerkennungsjahr in Anlehnung an Tarif und Jobticket möglich

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung.

Kolping JGD
z. H. Simone Fuchs

St. Apern-Str. 32
50667 Köln
E-Mail: jgd@kolping.de